DEUTSCH  |  ENGLISH
News

Wir sind wieder zu Hause!

Vielen Dank an ALLE, die mit uns gezogen sind, die den Sommer in unserer Sommerresidenz durchgetanzt haben – schön war's! Jetzt sind die neuen Fenster da, die Wind und Luft in unseren wunderschönen Saal bringen.

Zur Sache: Auch Kurse können umziehen!

Ab dem 15.09. wird   Zeitgenössischer Tanz mit Stina Bartels Montags um 20.15 h stattfinden.

Für alle LiebhaberInnen von Gaga: Ab dem 20.09. gibt es (fast) regelmäßig immer Samstags von 15.00 h bis 16.30 h Gagatraining. Mit  Noam Eidelmann!

Wir freuen uns über  Esther Nicklas, die unseren Montag durch zwei neue Tanzklassen bereichert: Moderner Tanz - Tanztheater und direkt danach geht es um die hohe Kunst der Improvisation und der Choreografie, für 10 – 12jährige.

Das Marameo rotiert: Es gibt soviele wunderbare Unterrichtende und spannende Tanzstile! Aus diesem guten Grunde ist der Donnerstagabend frei gegeben für Kurse, die alle paar Monate wechseln.  Sara Pamploni und Contemporary Jazz machen den Anfang, auch darüber freuen wir uns sehr! 18.09. - 18.12.2014

Und: Am 01.11.2014 um 19.00 h heißt es wieder  ShowTime!
Unser heißbegehrtes Format, in dem bei uns Trainierende sich in und mit ihrer Kunst vorstellen können.

Willkommen, Bienvenue, Welcome…

MARAMEO goes … Einsteiger III. Folgekurs:

vom 03. September bis 05. November 2014, 10 x jeweils mittwochs:
18.30 - 20.00 h Zeitgenössisches Ballett mit  Chandana M. Hörmann

In diesem Kurs werden die bereits vermittelten Basis-Elemente erweitert und vertieft. Neues Material kommt hinzu, womit insgesamt mehr Komplexität und ein größerer Bewegungsfluss geschaffen werden kann.

Preis: 105 Euro / erm. 95 Euro

Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung und Überweisung der Kursgebühr bis 17. August 2014 möglich: E-Mail:  post@marameo.de

Der Kurs findet im Theaterhaus Mitte statt:
Raum 402, Wallstraße 32, 10179 Berlin – in unmittelbarer Nachbarschaft des MARAMEO
U2 Märkisches Museum, U8 Heinrich-Heine-Straße

Infos unter 030 – 28 23 455 oder E-Mail:  post@marameo.de
Ansprechpartnerin: Marion Buchmann