Kévin Quinaou

Ballet for Dancers

28.03.–01.04.2022, 10:00–11:30
02.04. + 03.04.2022, 11:00–12:30
02.05. – 06.05.2022, 10:00–11:30
07.05. + 08.05.2022, 11:00–12:30

Training for Dancers

Bio

Der Tänzer und Performer Kevin studierte am Pariser Nationalkonservatorium, bevor er direkt nach seinem Tanzstudium an das renommierte Teatro alla Scala in Mailand ging. Später wechselte er zum Ballett der Oper von Lyon, wo er seine Grundlagen als moderner Tänzer legte, um sich dann der weltberühmten Tanzkompanie Nederlands Dans Theater 1 in Den Haag anzuschließen, wo er Werke von Meisterchoreografen mitkreierte und aufführte, bevor er sich als Tänzer selbstständig machte. Im Jahr 2017 gründete er ein Kollektiv namens SHARE, um Tänzern, die nie die Chance haben, die Werke und Methoden von Meisterchoreografen zu erleben, die Möglichkeit zu geben, dies in einem nur 4 Tage dauernden Intensivkurs zu tun. www.shareintensive.com
Kevin unterrichtet modernes Ballett in Kompanien sowie seine eigenen Workshops, die auf Improvisation und Methoden der Choreografen basieren, mit denen er gearbeitet hat. Seit 2011 ist er zertifizierter Ballettpädagoge D.E. des Staates Frankreich.

Kursbeschreibung

Dieser moderne Ballettunterricht schafft Freiheit im Körper und korrigiert einige selbst geschaffene falsche Vorstellungen, die wir oft vom Ballett haben. Es ist ein professionelles Training, das hilft, persönliche Schwächen und Technik zu stärken.